ALFUN a.s.

Aluminiumbleche – eloxiert

Eigenschaften:

Die eloxierten Bleche zeichnen sich durch höhere Beständigkeit gegen Witterung, Feuchtigkeit, UV-Strahlung, Verkratzen aus und werden sowohl für Innenraumanwendungen (Geräte, Verkleidungen) mit der Eloxierschicht bis 5 µm  als auch für Außenanwendungen in Bauwesen mit der Eloxierschicht bis 10 µm benutzt.

 

Eloxieren:

Das Eloxieren ist ein gesteuerter Prozess der chemischen Beschichtung, bei dem eine Schutzschicht in der Glashärte und in Dicken von 2 bis 20 µm auf die Oberfläche des Aluminiumbleches aufgetragen wird.

 

Normen:

 

Technische Lieferbedingungen

EN 485-1

Grenzabmaße und Formtoleranzen

EN 485-4

 

Zum Eloxieren geeignete Legierungen:

Die zum Eloxieren bestgeeignete Legierung ist ENAW5005 H14/24, die insbesondere bei der Designtätigkeit die Wiederholbarkeit der Produktion mit dem gleichen Aussehen der Produktionschargen sicherstellt. Jedoch beinahe alle Legierungen der ENAW5xxx- und ENAW1xxx-Reihe sind eloxierbar.

Detaillierte Informationen und Möglichkeiten können bei der Geschäftsabteilung der Gesellschaft eingeholt werden.

 

Abmessungen in mm:Blech
Dicke 1,0 - 3,0
Breite 1 000 - 1 500
Länge 2 000 - 3 000

 

 

 



EMPTY

KOSIK
loading